German PDFs

Secure Access Service Edge (SASE) für Dummies

Issue link: https://learn-umbrella.cisco.com/i/1327261

Contents of this Issue

Navigation

Page 36 of 51

32 Secure Access Service Edge (SASE) für Dummies, Cisco Sonderausgabe Urheberrechtlich geschütztes Material © 2021 John Wiley & Sons, Inc. Jede Verbreitung, Weitergabe oder unbefugte Nutzung ist strengstens untersagt. Integration zwischen Umbrella und SD-WAN Mit der Integration zwischen Umbrella und Cisco SD-WAN können Sie Umbrella in Ihrem gesamten Netzwerk bereitstellen und erhalten leistungsstarke, in der Cloud bereitgestellte Sicherheit, die Schutz vor Bedrohungen aus dem Internet bietet. Umbrella bietet die nötige Fle- xibilität, um Sicherheitsrichtlinien basierend auf Ihrem benötigten Maß an Transparenz und Schutz zu erstellen – alles über ein zentra- les Dashboard. Für die Sicherheit auf DNS-Ebene kann Umbrella mit einer einzigen Konfiguration im Cisco SD-WAN vManage-Dashboard auf Hunderten von Geräten bereitgestellt werden. Für zusätzliche Sicherheit und prä- zisere Kontrollen können das SWG und die in der Cloud bereitgestellte Firewall von Umbrella über einen einzigen IPsec- Tunnel bereitgestellt werden. Cisco hat bei der Automatisierung, Vernetzung und Bereitstel- lung der Tunnel, die den SD-WAN- Datenverkehr mit Cloud-basier- ten Sicherheitsservices verbinden, neue Wege beschritten. Mit diesem integrierten Ansatz können Sie alle Benutzer in Ihren Zweigstellen, die verbundenen Geräte und die Anwendungsnutzung vor allen DIA-Brea- kouts schützen. Cisco SecureX Die Cisco SecureX-Plattform verbindet das umfassende integrierte Security-Portfolio von Cisco mit zusätzlichen Tools von Drittanbie- tern und sorgt so für eine konsistente, vereinfachte Erfahrung mit vereinheitlichter Transparenz, Automatisierungsfunktionen und gestärkter Sicherheit. Die Lösung aggregiert Daten aus AMP for End- points, Umbrella, SWE, SWC, ESA/WSA über SMA, NGFW- Ereignisse über SSE, Orbital, Threat Grid, Duo, CDO und Tetration für verbesserte Intelligence und kürzere Reaktionszeiten. Sie können die Bedrohung und ihre organisatorischen Auswirkungen sofort visualisieren und erhalten auf einen Blick eine Beurteilung der Beobachtungen, die Sie untersuchen, in einem visuell intuitiven Bezie- hungsdiagramm. Mit dem integrierten Incident Manager können Sie Warnungen selektieren, priorisieren, nachverfolgen und darauf reagie- ren. Anschließend können Sie über mehrere Sicherheitsprodukte hin- weg schnell reagieren: Hosts isolieren sowie Dateien, Domänen und IP-Adressen blockieren – und das alles über eine praktische zentrale Oberfläche (siehe Abbildung 4-4). Mit SecureX erhalten Ihre SOC-Teams (Security Operations Center) eine zentrale Konsole für direkte Problembehebung, Zugriff auf Thre- at-Intelligence und Tools wie ein Fallbuch und einen Incident Manager. TIPP

Articles in this issue

view archives of German PDFs - Secure Access Service Edge (SASE) für Dummies